nett
starten
kaiserlich
schlafen
märchenhaft
träumen
fürstlich
speisen
entspannt
erleben
locker
bezahlen
leicht
ankommen

Der kleine Kaiser schätzte die Abwechslung. Nie sollten sich die Gäste langweilen.
Musikanten spielten auf, dem Herzen Leichtigkeit zu schenken.
Es gab Gebilde mit zwei Rädern, um den nahegelegenen See zum Bade zu erreichen.
Und für geheimnisvolle Besprechungen bot die „Kaisermühle“ einen abgelegenen Raum.

RAUSKOMMEN UND REINHÖREN
Veranstaltungen beim Kleinen Kaiser

Freitag, 6. und Samstag, 7. Dezember 2019 um 19 Uhr

deep

Christmas "on the rocks"

Wir müssen doch auch ganz schön lieb gewesen sein,
wenn das Christkind uns einen Wunsch schon jetzt zum Advent erfüllt: die

• • • Fortunate Fools • • •

verkürzen uns die Wartezeit auf´s Fest und verweben wärmende Rhythmen
mit unserer Sehnsucht nach durchrockten Nächten und vergangenen Träumen.
Mit "Valerie", "All Night Long", "Walking On Sunshine"
und sanften Balladen von "Clueso" bis zu "James Bay"
präsentiert das Christkind Rock in seiner schönsten Form –
mit fünf Musikern, die wie eine Bruderschaft daherkommen, auf die Bühne springen
und das Leben glitzern lassen.
(mal reinhören: FortunateFools)

Backstage wird für Sie gekocht:

Apfel-Curry-Suppe
mit gerösteten Kürbiskernen

Kaisermühler Enten-Burger
mit Rot- und Grünkraut
 
Marzipan-Mousse
mit Zimtkirschen

Preis für Konzert und Menü: 49 Euro pro Person
Blatt

Donnerstag, 26. Dezember 2019 um 17 Uhr

deep

Lichterglanz in Kaisermühl

Wir lieben sie, die geheimnisvolle Weihnachtszeit,
in der Geschichten vom Hoffen und Träumen,

• • • vom Wünschen und Werden • • •

mit sanften Worten und großen Tönen magisch glitzernd umhüllt sind.
Feierlich ausgepackt von Liane und Norbert Fietzke (Sopran, Moderation/Klavier),
wird der Weihnachtsabend mit Liedern u.a. von Händel, Mozart, Stolz
und Texten von Goethe, Eichendorff und Storm zu einem besinnlichen Konzerterlebnis.
Erleben Sie zwei herausragende Künstler zu einem herausragenden Fest.
(mal reinhören: ConEmozione)

Feierlich servieren wir:

Feldsalat mit Grapefruit
und gerösteten Walnüssen

Filet vom Kabeljau
mit Senf-Wirsing
und Papardelle
 
Spekulatius-Tiramisu
mit Himbeeren

Preis für Konzert und Menü: 49 Euro pro Person
Blatt

Dienstag, 31. Dezember 2019 um 18.30 Uhr

deep

Mit dem Kleinen Kaiser ins neue Jahr

Lassen Sie sich zum Ausklang des Jahres verwöhnen
und genießen Sie trippelnde Stunden mit Swing- und Bossa Nova-Klängen des Duos

• • • Hand in Hand. • • •

Annett Lipske und Beate Wein spielen auf diversen Tasten- und Schlagwerken,
bis das Herz zu hüpfen beginnt.
Dazu singen sie ihre eigenen Noten über Dies und Das –
immer mit dem nötigen Augenzwinkern und einer kräftigen Portion Optimismus.
Ein Hauch von Straßenswing und Barfußbossa lässt Sie lachen, wackeln, mit dem Kopf nicken
und spätestens nach "Half a Minute" oder "Drive My Car" auch tanzen.
Kulinarisch begleitet von einem genussvollen 5-Gänge-Menü mit Kaisermühler Spezialitäten
laden wir gegen Mitternacht zu einem besinnlichen Feuer auf die Terrasse
und reichen ein Gläschen Sekt für die guten Vorsätze.
Ob Sie diese gleich verwirklichen oder lieber in den Morgen tanzen –
wir möchten Sie ausgelassen in ein gutes neues Jahr führen.
(mal reinhören: HandinHand)

Preis für das Arrangement: 82 Euro pro Person
Blatt

Freitag, 24. und Samstag, 25. Januar 2020 um 19 Uhr

deep

All You Need in Kaisermühl

Nein, Sie müssen sich dieses Mal nicht auf die Windschutzscheibe der Band-Limousine werfen,
um die legendären "Mueckenheimer" mit ihrem verswingt-übertakteten

• • • The Best of Beatles • • •

live erleben zu dürfen.
Holen Sie Ihr 60er Herzgefühl aus der Plattenkiste, bringen Sie Ihre Flower-Power-Stimme mit
und begleiten Sie das Abenteuer der fabelhaften Musiker um Olaf Mücke.
Da wird geklampft, gesungen und gehimmelt,
bis wir uns nach "Yesterday", "I Want to Hold Your Hand" oder "Hey Jude" ganz sicher sind:
Love is All You Need !!!

Unser Hippie-Menü dazu:

Hanfsamen-Gazpacho

Pasta mit krausen Pilzen
und Parmesan
 
Kirsch-Wackelpudding
mit Vanillesauce

Preis für Konzert und Menü: 49 Euro pro Person
Blatt

Freitag, 14. Februar 2020 um 19 Uhr

deep

Valentin in Kaisermühl

Zwischen endloser Schwangerhaft und goldener Hochzeit
liegt die Ära der Alterspubertät.
Da stellen sich viele Paare die Frage: "Lohnt sich eine Scheidung noch?"

• • • Im verflixten 17. Jahr • • •

angekommen, stürzen sich Frau Sonntag und ihr ständiger Begleiter
in Chansontherapie, Evergreenkampf und wilde Instrumentalorgien.
Als Rasseweib mit roter langer Mähne und einer Stimme, die von hauchzart bis deftig derb variiert,
singt und instrumentiert Frau Sonntag.
Dabei wird sie von ihrem Ehemann am Flügelchen, Akkordeon und Tenorhorn
virtuos durch alle Lebenslagen begleitet.
Musikalisches Philosophieren, liebevolles Streiten:
da sind Lebensweisheiten leidenschaftlich verpackt als Musik-Comedy.

Dazwischen überraschen wir Sie mit:

Drei Gängen: rot.

Preis für Konzert und Menü: 49 Euro pro Person
Blatt

Samstag, 28. März 2020 um 19 Uhr

deep

Vorausgeschaut in Kaisermühl

Ein singender Bohéme, ein ungarischer Geiger, ein adeliger Gitarrist und ein finnischer Bassist
überzeugen mit viel Gesang und einer ganz speziellen Mischung aus heiterem Swing,
ambitionierter Wildheit und einer Prise Melancholie.
Für ihr neues Programm

• • • Swing [fütür] • • •

schaut "Monsieur Pompadour" in die Zukunft des Swing und entdeckt den Swing Manouche im wilden Westen,
auf einem finnischen Mittsommerfest und in einem Pariser Plattenladen.
Django Reinhardt gibt sich die Hand mit den Beatles,
Bob Marley, Stevie Wonder, Aki Kaurismäki und Sophie Marceau.
Die Zukunft des Swing ist jetzt.
Sie werden völlig aus dem Häuschen gewesen sein.
(mal reinhören: Monsieur)

Gegessen haben werden Sie:

Süßkartoffelsuppe
mit Erdnuss-Hafer-Krokant

Limettenmariniertes Huhn
mit jungem Blattspinat
und Nuss-Couscous
 
Kokos-Cupcakes

Preis für Konzert und Menü: 48 Euro pro Person
Blatt

Bitte für alle Konzerte rechtzeitig reservieren!!!

Ihre Reservierung wird mit Ihrer Bestellung per Mail gern verbindlich entgegengenommen.